Drucken

Schwellengleise

Schwellengleise

 

 

 

 

Code 40 Gleisbausätze (Schwellengleise) für Spur N und Nm



Normalspur- und Schmalspur-Gleisbausätze nach Originalunterlagen der Oberbauart K49 und Schwellenlageplänen der Rhätischen Bahn für den anspruchsvollen und erfahrenen Modellbauer.
 

141027-1-Bild-_Code40_Bauen-4d055f88

Gleisbausätze nach Originalunterlagen der Oberbauart K49 und Schwellenlageplänen der Rhätischen Bahn, für den anspruchsvollen und erfahrenen Modellbauer.

Flexible, gelaserte Schwellenroste aus Birkensperrholz, mit allen Bohrungen
Verlegung in beliebigen Bögen, auch der Weichen und Kreuzungen
Schienenklammern und Kleineisen aus schwarz vernickeltem Neusilber
Bearbeitungslehren zum Herstellen von Zungen und Herzstücken
  

Die Bausätze bestehen aus einem Schwellenrost, den nötigen Kleineisen (Bei den Weichen auch Gleitplatten für die Weichenzungen), sowie brünierten Code 40-Profilen. Ausführliche Anleitungen und Hinweise liegen bei.  Sie können diese aber auch direkt herunterladen.

141027-quer-Bild_Code40_Gleis-5024913c
141027-einzelteile-Neues-Gleis-Uebersicht2-2c9f25d6